Gruß & Kuß, dein Ludwig



Sonderausstellung 2022

Von Urlaubsgrüßen über Feldpost bis hin zu Liebesbekundungen – die Postkarte überbrachte jede nur erdenkliche Nachricht; lange bevor es Telefon, E-Mail oder Smartphone gab.

Weiterlesen: Gruß & Kuß, dein Ludwig

Zinkfraß

zinkpest1Der Zinkdruckguss ermöglicht die preiswerte Fertigung von Metallteilen mit hoher Präzision auch bei anspruchsvollen Oberflächen. Die Zink-Legierung zechnet sich durch eine hohe Oberflächenhärte aus und besitzt einen niedrigen Schmelzpunkt.  Eine rationelle Produktion in großen Stückzahlen mit nur geringen Aufwendungen für Nacherbeiten sind ein weiterer Pluspunkt. So sind in vielen alten Spielautomaten Zinkdruckgussteile verbaut, bei den Wulff Banditen bzw. Kurblern besteht fast die gesamte Spielmechanik aus Zinkgussteilen. Für den damals bestimmten Einsatzzweck hat die Mechanik sehr gut funktioniert. Probleme an Bauteilen aus Zinkdruckguss sind erst Jahre danach aufgetreten. Besonders Automatenteile die bis etwa 1955 produziert worden, zeigen mehr oder weniger Symptone für das Problem Zinkfraß / Zinkpest. So kann ein Sammlerstück buchstäblich von selbst zerfallen. Im Bild links ist eine Schlageinrichtung von einem Fingerschlag "Triumpf der Gschicklichkeit" mit starken Zinkfraß zu sehen.

Weiterlesen: Zinkfraß

Schon gesehen?

Fortuna 30

bildgesucht
?
?

Besucherzähler

Heute: 11
Gestern: 6
Woche: 71
Monat: 195
Total: 531.491