Beschreibung

Zum Verkauf steht ein restaurierter Geschicklichkeitsprüfer "Treff" Baujahr 1949 von Walter Steiner, Berlin. Der Fingerschläger ist in einem Wohnzimmertauglichen Zustand, bespielbar mit Spielmünzen mit einem Durchmesser von 21,5mm laut der beiliegenden originalen Zulassung der PTR. Die damals gültigen Umlaufmünzen von 10 Reichspfennig aus Zink hatten einen Durchmesser von 21mm. Doch fast zeitgleich begann die Ausgabe der neuen Münzen für 10 Pfennig der "Bank Deutscher Länder" mit einem Durchmesser von 21,5mm. Durch den eingebauten Magnet im Münzprüfer sollte der neue Groschen nicht verwendet werden können und nur die Spielmünzen aus Messing mit 21,5mm verwendbar sein. Durch diesen Umstand kann der Treff heute ohne Umbauten im Spielfeld mit den bekannten "DM-Groschen" weiter genutzt werden (der kleine Magnet am Münzprüfer richtet das).
Leider hatte sich in der Zeit nach der Zulassung der Holzwurm einige Jahre eingenistet. Heute ist er nicht mehr aktiv, die Spuren sind zwar sichtbar, aber nach meiner Meinung eher ein kleines Makel an der sonst sehr guten restaurierten historischen Substanz.
Der "Treff" ist komplett mit der originalen Kasse, Zulassungsmarke, echten gleichen Zulassungsschein in Papier, altes Schloss von Ikon mit 3 Schlüsseln und 50 Stück in "DM-Groschen".
Weitere Detailbilder verschicke ich gern auf Anfrage.
Möglich wäre auch ein Tausch gegen von mir gesuchte Automaten, Werbung usw., einfach anbieten was übrig ist.
1 100.00 €

Kontakt

Tobias Ballmann
01109
Dresden
E-Mail senden
Verkaufe Fingerschlag TreffVerkaufe Fingerschlag TreffVerkaufe Fingerschlag TreffVerkaufe Fingerschlag TreffVerkaufe Fingerschlag TreffVerkaufe Fingerschlag Treff